KNIRSCHER_Beratung_055

Knirscherschienen

zaehneknirschenKnirschen Sie mit den Zähnen oder haben Sie sogar Schmerzen beim Kauen?

Dann sind höchstwahrscheinlich Ihre Kiefer nicht im Gleichgewicht.

Ursachen:

  • beruflicher oder privater Stress
  • Beckenschiefstand und Beinlängen-Differenz
  • Haltungsschäden
  • Nicht korrekt angefertigter Zahnersatz
  • Unausgeglichenes Kieferwachstum
  • Fehlen von Zähnen
  • Unfälle mit Schäden im Mund-, Kiefer- und Gelenksbereich
  • genetische Veranlagung

Viele Menschen verarbeiten Ihren Stress über die Kaumuskulatur. Dies führt oft unweigerlich zum Zähneknirschen. Wenn Ihre Zähne oder der Kiefer am Morgen wehtun, kann es sein, dass Sie über Nacht mit Ihren Zähnen geknirscht haben. Auch ein Ziehen in den Ohren kann eine Auswirkung davon sein.

Symptome:

  • Nackenschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Schlaflosigkeit
  • Tinnitus

Eine Knirscherschiene wird vom Patienten vorwiegend nachts getragen, um das Zähneknirschen zu verhindern sowie eine muskuläre Entspannung zu bewirken.

Unsere Auszeichnugen

Bewertung wird geladen...
Implantologen
in Reiskirchen
Jetzt anrufen!